-->
header big photo

Chronik 2013/14 der BFS K

21.10.2013 | Kategorie: BFS-K 

Erziehertreffen der 10. Klassen am 21. und 22.10.2013

Am 21./22.10.13 fand für die 10. Klassen der BFS Kinderpflege das Erziehertreffen statt.

Nach einer Begrüßung durch die stellvertretende Schulleiterin Frau Kramer-Lieberth wurden die Erzieherinnen erst von den Klassensprecherinnen/dem Klassensprecher und dann von den Schülerinnen/dem Schüler musikalisch willkommen geheißen.

Anschließend verteilten sich die Schülerinnen/der Schüler an die Tische zu ihren Anleiterinnen. Der vorbereitete Fragebogen zum besseren gegenseitigen Kennenlernen bot einen ersten Einstieg in ein Gespräch, das von beiden Seiten sehr intensiv genutzt wurde.  Im Anschluss daran wurden die in Kunst und Werken gestalteten Erziehermappen überreicht. Diese beinhalteten alle wichtigen Informationen und Vordrucke für das Praktikum in der 10. Klasse.

Das sehr ansprechend gestaltete und vielfältig bestückte Buffet vom Fachbereich Ernährung und Versorgung lud zu einer kleinen Stärkung ein.

Eine Gruppenarbeit zu den Anforderungen an eine Kinderpflegerin gab einen Einblick in die Schwerpunkte, die hier seitens der Einrichtung gesetzt werden. Somit wurden die bereits gelernten Anforderungen an die Schülerinnen/den Schüler gefestigt und durch die Praktikumsstelle bestärkt. Auch das Regelbegleitheft mit den Pflichten dieser  für den wöchentlichen Praktikumstag wurde besprochen.Gemeinsam mit der Erzieherin konnten die Schülerinnen/der Schüler aber auch die Erwartungen der Praktikumsstelle im Regelbegleitheft festlegen, mit der Möglichkeit diese im Laufe des Jahres zu ergänzen bzw. zu erweitern.

Um den Erzieherinnen einen Einblick in die Stundentafel und die Lerninhalte der 10. Klassen zu ermöglichen, stellten jeweils sechs Schülerinnen einen Tag aus ihrem aktuellen Stundenplan vor und berichteten über die in der letzten Stunde behandelten Themen. Des Weiteren wurden wichtige Informationen wie benotete Beschäftigungen im ersten und zweiten Halbjahr, Berichte, Praktikumsbeurteilung und Abgabetermin, Praktikumsvereinbarung sowie die Organisation des Praktikumstages weitergegeben und diskutiert.

Anregungen und Wünsche beendeten den informativen Teil der Veranstaltung.

Zum Ausklang gab es noch die Möglichkeit sich am Buffet zu stärken, fachlich auszutauschen, gezielte Fragen an die Lehrkräfte persönlich zu richten und Eindrücke zu vertiefen.

 

 

S. Kraut-Trinkberger



Aktuelle Termine:
mehr...