-->
header big photo

Chronik 2011/12 der BOS

04.07.2012 | Kategorie: Alle Schulen 

Berufliche Schulen spenden für das Projekt 'Aids-Waisen'


Einen Geldbetrag über 890,00 €, gespendet von Schülern und Lehrern der Beruflichen Schulen Schönbrunn für AIDS-Waisen, konnte Schulleiter Josef Westenthanner  an Dr. Paul Festl, ehrenamtlicher Leiter der Hilfe für AIDS-Waisen in Kenia, überreichen.

 

Die Spende geht direkt an die Mission Thika, welche sich für Ernährung, Unterbringung und Ausbildung von derzeit ca. 1000 Kindern eingesetzt.

30 % der Bevölkerung sind in der 80.000 Einwohnerstadt Thika an AIDS infiziert.

 

Mit Bildern und Informationen zu seinen Reisen nach Kenia veranschaulichte Dr. Paul Festl den Schülern sehr eindrucksvoll das Leben der Kinder in Kenia, welche ihre Eltern durch AIDS  verloren haben.  

Aids-Waisen in Thika ein Zuhause und eine Zukunftsperspektive zu geben, aber auch  Aufklärungsarbeit zu leisten, ist seit 1956 die Lebensaufgabe der mittlerweile 75-jährigen deutschen Dominikaner-Schwester Luise Radlmeier aus Pfeffenhausen.

Die neuesten Projekte der Mission Thika sind der Ausbau der Entbindungsstation sowie der Berufsausbildung im Bereich Landwirtschaft und Handwerk.



Aktuelle Termine:
mehr...