-->
header big photo

Schulleben 2018/19 der BS IV

26.11.2018 | Kategorie: Alle Schulen 

Offizielle Amtseinführung des neuen Schulleiters StD Markus Schnelzer

Mit Wirkung zum 1. September 2018 bestellte das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus Herrn Studiendirektor Markus Schnelzer zum neuen Leiter der Beruflichen Schulen Schönbrunn.

 

Die Einführung unseres Schulleiters feierte die Schulgemeinschaft zusammen mit vielen Gästen am

Montag, 26.11.2018 um 14.00 Uhr in der Aula der Beruflichen Schulen Schönbrunn.

 

Josef Schätz, Bereichleiter Schulen an der Regierung von Niederbayern, Gottfried Wengel, Ministerialbeauftragter der Beruflichen Oberschulen, der stellvertretende Landrat Fritz Wittmann sowie Franz Schedlbauer, Berzirkstagsvizepräsident Bezirk Niederbayern, beglückwünschten Markus Schnelzer als neuen Schulleiter des Beruflichen Schulzentrums Landshut-Schönbrunn.

 

Viele Gäste kamen zu Feier der Amtseinführung, das gesamte Lehrerkollegium der Beruflichen Schulen Schönbrunn war anwesend, ebenso die Verwaltungsangestellten Frau Fröhlich, Frau Klenner und Frau Meier aus dem Sekretariat sowie der Hausmeister der Schule, vertreten waren ebenso die SMV der Schule sowie die Elternbeiratsvorsitzenden.

 

Weitere Gäste waren die Leiter der Beruflichen Schulen in Niederbayern bzw. der Schulen im Landkreis und der Stadt Landshut sowie der angrenzenden Landkreise.

 

Die stellvertretenden Schulleiter, Herr Lehrhuber und Frau Kramer-Lieberth, nahmen in der Begrüßungsrede zum Anlass, darüber nachzudenken, ob Schulfamilie oder Schulgemeinschaft der passendere Begriff für die Beruflichen Schulen Schönbrunn ist.

Die Lehrkräfte hatten die Möglichkeit, ihr Votum bereits im Vorfeld abzugeben und mitzudiskutieren.

Die geladenen Gäste wurden in der Begrüßung um ihre Meinung in Form von Abstimmungskarten  gebeten.

Das Ergebnis: Von 120 Befragten fanden 83 den Begriff Schulgemeinschaft passender, aber immerhin schätzten 37 der Befragten den Begriff Schulfamilie als für sie persönlich richtig ein.

Dieses Thema wurde im Anschluss bei den Gästen weiter im Gespräch reflektiert.

 

Begrüßt wurde Markus Schnelzer mit einem Taktstock von den Vertretern des Personalrats Frau Gruber und Frau Geretshauser, begleitet mit den Worten „Sie sind jetzt der Dirigent des Gesamtensembles Schönbrunn.“

 

Umrahmt wurde die Feier mit vielen anspruchsvollen musikalischen Beiträgen unter der Leitung von Xenia Forster. Einen Eindruck von der Vielfalt gibt das Programm im Anhang.

 

Im Anschluss an die Amtseinführung waren die Gäste zu einen Stehimbiss mit Kaffee und Kuchen sowie pikantem Fingerfood eingeladen. Die Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung luden zu einen Glas Sekt ein und bewirteten die Gäste vorbildlich mit vielen Gaumenfreuden. Der Mehrzweckraum war perfekt dekoriert, das Arrangement des Büffets war eine Augenweide.

 

Als Schule haben wir anlässlich dieser Feier gezeigt, wir sind auf alle Fälle eine Schulgemeinschaft, wenn nicht sogar eine Schulfamilie.

 

Elisabeth Kramer-Lieberth



Aktuelle Termine:
mehr...