-->
header big photo

Profil

Die BFS für Kinderpflege bietet eine schulische Berufsausbildung, sie bereitet auf eine Berufstätigkeit vor und fördert die Allgemeinbildung. Sie führt in einer zweijährigen berufspraktischen und fachtheoretischen Ausbildung zur Staatlich geprüften Kinderpflegerin bzw. zum Staatlich geprüften Kinderpfleger.

Sie erwerben alle erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse zur Tätigkeit als pädagogische Hilfskraft in verschiedenen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern wie z. B. Kindergarten, Kinderkrippe, Hort, Heim oder Familie.

Berufsfachschulen konkret: Ernährung und Versorgung, Kinderpflege in Schönbrunn: Info-Video

Diese Ausbildung schafft auch eine wichtige Grundlage für den Einstieg in soziale und pflegerische Berufe, die ein Mindestalter von 18 Jahren voraussetzen. Einen Tag pro Woche absolvieren Sie Ihren Praxistag in einer sozialpädagogischen Einrichtung. Dazu kommen noch einwöchige Blockpraktika. Die Zuteilung der Praktikumsplätze erfolgt durch die Schule.

___________________________________________________________________

Weitere Informationen:

Entscheidungshilfe für die Wahl der Ausbildung

 



Aktuelle Termine:
14.12.2017
Weihnachtskonzert der BFS für Musik Plattling
18.12.2017 -
20.12.2017
Musik- und Theatertage
21.12.2017
Weihnachtliche Stunde in der Erlöserkirche
mehr...