-->
header big photo

Chronik 2014/15

22.07.2015 | Kategorie: BFS-K  BFS-EuV  BS-IV 

Ökumenischer Gottesdienst, Zeugnisverleihung und Abschlussfeier

- Schritt für Schritt in die Zukunft -

Den feierlichen ökumenischen Gottesdienst in der Erlöserkirche Landshut unter dem Motto „Schritt für Schritt – Gott geht mit“ besuchten alle Schülerinnen und Schüler der Berufsschule und der Berufsfachschulen zusammen mit allen Absolventinnen und Absolventen und deren Eltern bzw. Familie.

Mit großer Freude und Engagement beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler aktiv mit Textbeiträgen unter der Leitung von Frau Pollner und Herrn Flinner und musikalischen Darbietungen unter der Leitung von Frau Knabel und Frau Putzo-Kistner. Pfarrer von Campenhausen begleitete den Abschlussgottesdienst durch die Begrüßung, die Predigt, den Friedensgruß sowie den von ihm gesprochenen Segen. Vorbereitet wurde der ökumenische Gottesdienst im Rahmen des Unterrichts durch die Lehrkräfte.

 

 

Hans Harant von der Landshuter Zeitung wählte für die Überschrift seines Zeitungsberichtes zur Abschlussfeier den Titel „Berufliche Schulen Schönbrunn feierten 119 Absolventen mit einem rauschenden Fest“. Auch die Gäste waren der Meinung, dass es eine lebendige und schöne Abschlussfeier war, da die Absolventen mit so viel Begeisterung dabei waren.

Durch die vielen Musikbeiträge der Klassen sowie die Modenschau gestalteten die Schülerinnen und Schüler „ihre Abschlussfeier“ aktiv mit großer Freude mit.

 

Einen entsprechenden Rahmen erhielt auch die Ehrung der Besten aus den einzelnen Fachbereichen durch stellvertretenden Landrat Fritz Wittmann, den Behördenleiter des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut Werner Eberl, die Elternbeiratsvorsitzende Sigrid Holzner, Schulleiter Josef Westenthanner und stellvertretender Schulleiterin Elisabeth Kramer-Lieberth.

Insgesamt acht Absolventinnen und Absolventen erhielten für ihren hervorragenden Abschluss einen Staatspreis verliehen.

Verabschiedet wurden insgesamt 40 Landwirtinnen und Landwirte, 20 staatliche geprüfte Helferinnen und Helfer für Ernährung und Versorgung, 19 Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter und 40 Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger. Die Zeugnisverleihung erfolgte über die Klassenleiterinnen und die Schulleitung, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft. 

 

Auch die Vertreterinnen und Vertreter der Absolventen Cornelia Beede (BFS EuV), Barbara Kronawitter (BFS K)  und Stefan Forsthofer (BS Lw) äußerten sich zum Abschluss ihrer Ausbildung über die erworbenen fachlichen Qualifikationen sowie deren Inhalte, über notwendige Schlüsselqualifikationen und die ein oder andere Anekdote aus ihrer Ausbildungszeit.

Den Abschluss der Feier „krönte“ die Modenschau der Klasse BFS 12 Ernährung und Versorgung unter der Leitung von Irmgard Stadler.

Ausgelassen gefeiert wurde anschließend abends – organisiert von der SMV - im Gasthaus Luginger in Mirskofen.

 

Elisabeth Kramer-Lieberth



Aktuelle Termine:
mehr...