-->
header big photo

Chronik 2014/15

17.10.2014 | Kategorie: BFS-K 

Besuch der Essenbacher Sinfonietta durch die 10. Klassen

Am Freitag 17.Oktober 2014 gab es die Möglichkeit, in der Eskarahalle ein Konzert mit einem klassischen Orchester zu erleben: Die Sinfonietta Essenbach präsentierte die Symphonie Nr.3, die „Eroica“, von Ludwig van Beethoven. Die beiden 10.Klassen Kinderpflege sowie einige Schüler der BGJK fuhren mit einem extra gemieteten Stadtbus nach Essenbach, wo wir von dortigen Schülern freundlich begrüßt und zu unseren Plätzen gebracht wurden. Leider waren diese weit weg von der Bühne und eine große Menge Grundschüler auf den vorderen Plätzen in der riesigen Halle.

Auf der Bühne erschien dann bald „Beethoven persönlich“ (gespielt von dem Sänger Peter Tilch). Er stellte ausführlich die Streichinstrumente vor und erläuterte, was er sich beim Komponieren dieses Musikstücks überlegt hat. Lange wurden die Bläser vergessen, bis diese dann eigentlich nach Hause gehen wollten, was „Beethoven persönlich“ natürlich verhinderte. Jetzt konnten auch diese Musiker ihre Instrumente und die für sie wichtigen Stellen in der Symphonie vorstellen.

Nach dieser launigen Einführung, bei der immer wieder einzelne Teile vorgespielt wurden, hörten wir dann nochmal alle Sätze der Symphonie komplett.

Schade, dass die Musik durch die große Distanz zur Bühne so weit entfernt war und so mancher Grundschüler an uns vorbei zur Toilette rannte, so dass der Eindruck des Konzerts trotz der eindrucksvollen schauspielerischen Einführung manche Wünsche offen ließ.



Aktuelle Termine:
mehr...