-->
header big photo

Schulleben 2018/19

04.02.2019 | Kategorie: FOS  BOS 

Präsentation im Rahmen eines Projekts der Bayer. Landeszentrale für polit. Bildung

Die Ständeversammlung von 1819 und ihre Abgeordneten – 200 Jahre Verfassung in Bayern

Ionna Fohrmann, die letztes Schuljahr in die 13. Klasse der BOS eingetreten ist und ihr Abitur erfolgreich bestanden hat, hat mit ihrer Seminararbeit über drei Abgeordnete der ersten Ständeversammlung zugleich an dem Projekt der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung teilgenommen. Sie hatte sich für Marus Magold, Karl Rottmanner und Joseph von Utzschneider entschieden, die aus dem Raum Landshut bzw. München kamen.

Ihre Aufgabe war es in Archiven über das Leben und Wirken dieser Abgeordneten zu recherchieren und diese Ergebnisse auszuwerten und zu dokumentieren. Für die Bearbeitung dieser oft schwer leserlichen Primärquellen musste sie sehr viel Zeit und Mühe investieren.

Am 4. Februar 2019 durfte Frau Fohrmann bei der Abschlussveranstaltung des Projekts, die im Kultusministerium stattfand, ihre Ergebnisse präsentieren und erhielt so öffentliche Anerkennung und Wertschätzung. Zudem wird ihre Seminararbeit von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung im Internet veröffentlicht werden.



Aktuelle Termine:
mehr...